Auch wenn das EuGH Urteil schon mit “Facebook-Urteil” betitelt wird, ist es eher kein Problem für Facebook. Wo es wirklich haarig wird, sind die vielen Cloud-Dienste, die auch von europäischen Unternehmen, vor allem auch Startups genutzt werden.


Hierzu gehören neben Amazon, Google und Microsoft (ja, nicht alle Dienste der Amazon-Cloud werden in Europa gehostet bzw. zur Verfügung gestellt), sondern auch SaaS Anbieter aller Art.
Was passiert jetzt z.B. in Unternehmen, die Newsletter mit amerikanischen Diensten, wie Mailchimp versenden. Was wird aus den Kundedaten, die von Unternehmen in Massen in den USA verarbeitet und gespeichert werden?
Was hier heute passiert ist, wird noch große Wellen schlagen.

http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/mittagsmagazin/videos/facebook-urteil-die-politischen-reaktionen-100.html